ISO 9001 zertifiziert Mitglied im RSR Reha-Service-Ring ISO 9001 zertifiziert

Über uns

Die Firma TalkTools stellt sich vor

In der Vergangenheit für verschiedene Reha-Unternehmen an unterschiedlichen Standorten tätig, haben wir unsere Kompetenzen gebündelt und unter dem Namen "TalkTools" zusammengeführt. Durch den Zusammenschluss haben wir nun die Möglichkeit, unsere Kunden noch umfassender zu beraten und zu versorgen. Mit Firmensitz in Duisburg und weiteren Standorten in Berlin und Hamburg decken wir ein großes Einzugsgebiet ab und sind dabei immer nah am Kunden.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Beratung und Versorgung in den Bereichen

Kommunikation – Umfeld – Mobilität – Computer – Arbeitsplatz

verstehen wir uns als Dienstleister am Menschen. Aus der über 15-jährigen Tätigkeit in diesen Bereichen sind wir sowohl vertraut mit den "älteren Systemen" als auch mit den neusten Entwicklungen. Unsere Mitarbeiter besuchen regelmäßig Schulungen und informieren sich direkt vor Ort bei den Herstellern über Produktneuheiten.

Um eine bedarfsgerechte Versorgung und langfristige Nutzung sicherzustellen führen wir immer eine Beratung und Erprobung der Hilfsmittel vor Ort durch und betreuen unsere Kunden auch über die Lieferung hinaus. Hierbei ist es uns wichtig, Bezugspersonen und Therapeuten mit in den Vorgang einzubeziehen. In Einzelfällen kann es auch sinnvoll oder erforderlich sein, in Abstimmung mit dem Kostenträger eine Erprobung über einen längeren Zeitraum durchzuführen. Dies ist auch hilfreich, um den Bedarf genauer zu bestimmen und Komponenten der Hilfsmittelversorgung zu definieren.

Als großen Vorteil sehen wir die Tatsache an, dass wir eine herstellerunabhängige Auswahl der Hilfsmittel treffen können. So sind wir besser in der Lage, auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden einzugehen.

Um Angehörige, Ärzte, Therapeuten und Pflegedienste über Neuerungen und über den Umgang mit den Produkten zu informieren bieten wir regelmäßig Schulungen und Weiterbildungsmaßnahmen an. Bei Bedarf können Hilfsmittel für eine individuelle Erprobung mit Patienten zur Verfügung gestellt werden.

Bei all unserem Tun ist es uns wichtig, den Mensch mit seinen Fähigkeiten im Vordergrund zu sehen. So schauen wir auch über den "Tellerrand" hinweg und beschränken uns nicht auf einzelne Speziallösungen, sondern erfassen immer den komplexen Zusammenhang zwischen den verschiedenen Lebensbereichen und streben eine ganzheitliche Lösung an.